Urlaub
DeutschBed & Breakfast

Hier ein kleiner Einblick in die Mountainbikekarte
 

Blaa-Alm-Runde

Salzkammergut Mountainbiking"Salzkammergut Mountainbiking" von Schubert und Franzke

53 bestens ausgesuchte Bergstrecken aller Schwierigkeitsgrade auf herrlichen Forststraßen und einsamen Nebenwegen. Natürlich sind alle Strecken gut ausgeschildert.

Mountainbikekarte mit 53 MTB-Touren auf 16 Routenblättern 1:50.000 mit Wegbeschreibungen und detaillierten Höhenprofilen.

Wir senden Ihnen die MTB-Karte gerne zu.

Euro 10,80 zuzüglich Postgebühren.


 

Nr.31 Blaa-AIm-Runde

Streckenlänge: 42,6 km Höhenmeter: ca. 600
Schwierigkeitsgrad: 3
Gelände: teils asphaltiert, Schotterwege, Forstwege
Sehenswürdigkeiten:
BAD GOISERN dessen Gemeindegrenzen bis zur Hälfte des Hallstätter Sees reichen, ist stolz zum UNESCO-Weltkultur- und Naturerbe Hallstatt-Dachstein-Salz kammergut zu gehören. Diese Kontinuität spiegelt sich im Brauchtum, Tradition und Bodenständigkeit wider und wird bei uns alltäglich gelebt. Der Gamsbart, die Seitlpfeifer, die Lederhose, die Pascher und Musikanten gehören zum Landschaftsbild von schroffen Bergen, grünen Wiesen und zahlreichen Almhütten einfach dazu und genau dort trifft man sie auch.
Bad Goisern ist ein idealer Ausgangspunkt für Radtouren in Richtung Ausseerland, Gosau oder Obertraun!
Altaussee: Literatur- und Heimatmuseum im Steinbergahaus; Salzbergwerk; Loser Bergstraße, Altausseer See

Radservice:
Bad Goisern: BIKE-DIREKT, 4822 Bad Goisern, gegenüber evangelischer Kirche, Tel. 06135/4282, Fax 4283
Altaussee: Fahrzeughandlung Kohl, Tel. 03622/71980 (Leihräder)

Information:
Kurverband Bad Goisern, 4822 Bad Goisern 17, Tel. 06135/8329-0, Fax 8329-74, E-Mail xxxtourismus@bad-goisern.atxxx

lnformationsbüro Altaussee, Kur- und Amtshaus, 8992 Altaussee Tel. 03622/71643, Fax 71643-7, E-Mail. info@altaussee.at

Kurdirektion Bad lschl, 4820 Bad Ischl, Bahnhofstraße 6, Tel. 06132/27757-0, Fax 27757-77, E-Mail xxxoffice@kd-badischl.or.atxxx

Start Information Bad Goisern -
wir radeln Richtung Marktplatz, und folgen dem Schild Stieger Tischler bis zur Abzweigung Richtung Wiesen -
km 1,0 Wiesen, weiter nach Solbach, Herndl, Abfahrt bis zur Abzweigung St. Agatha -
km 5,0 Abzweigung Richtung Pichlern. Wir radeln auf der Leislingstraße -
km 10,0 Abzweigung rechts Richtung Waldgraben, untere Waldgrabenstraße, rechts Richtung Pfindsberg und weiter der Abfahrt nach Puchen -- Altaussee (hier Einstieg bei Start von Altaussee) -
km 12,5 die nächste Abzweigung radeln wir nach links Richtung Loser Straße -
km 16,0 Abzweigung Loser Mautstraße, hier Richtung Blaa-Alm -
km 18,0 Blaa-Alm, wir folgen der Abfahrt Richtung Rettenbachalm; wir bleiben auf diesen Weg -
km 28,9 Gasthof Rettenbachmühle, weiter und vorbei an der Autowerkstatt Renault Bruckschlögl, rechts Richtung Stadtmitte bis zur nächsten Kreuzung und halten uns Richtung Güterbahnhof (hier Einstieg zur Blaa-Alm-Runde von Bad lschl aus), über die Traunbrücke und weiterradeln nach links Richtung Engleiten -
km 33,6 Engleiten; hier radeln wir durch -
km 35,1 Lauffen, vorm Bahnübergang gerade aus, und bei der letzten Unterführung vor dem Bahnschranken durch; entlang der Traun, weiter an dem Haus, hier vorbei (ab hier das Fahrrad schieben, schmaler Gehweg!) und am schmalen Wiesenpfad zur Eisenbahnbrücke (Achtung: schmale, gefährliche Passage, Fahrrad schieben!). Unter dieser Brücke durch und auf der Schotterstraße Richtung Weißenbach -
Gasthof Weißenbachwirt, vor der Traunbrücke rechts Richtung Wildpfad, Oberhauser Schottergrube, Hanuschhof, ehemalige Tischlerei, Goisererbrücke weiter über den Marktplatz und zurück zum lnformationsbüro - km 42,6.
 

 



©2003-2009 Domain-Webdesign-web-experts.at AGB § 5 Abs.1 ECG Information