Urlaub
DeutschBed & Breakfast

Almenwandern im Salzkammergut

Almen im SalzkammergutDIE SCHÖNSTEN ALMEN
Die Landwirtschaft im Salzkammergut war für die Bauern seit jeher eine große Herausforderung. Zum Beispiel wurden und werden die Kühe und Schafe im Sommer auf die Alm getrieben. Die Felder im Tal nutzt man für die Heumahd, um so auch im Winter die Versorgung der Tiere sicherzustellen.

Darum gibt es rund um den Dachstein noch heute eine Vielzahl von Almen, die von Mitte Juni bis Mitte September bewirtschaftet sind.

Für Sie ist das die Gelegenheit, einen Tag mit den Menschen und den Tieren auf der Alm zu verbringen. Lernen Sie die traditionelle Almkultur sowie die Tier- und Pflanzenwelt kennen und genießen Sie die köstlichen Naturprodukte.
Erleben Sie ein kleines Abenteuer, das Ihnen auf ewig in Erinnerung bleiben wird.

Auch Tagestouren für Gruppen mit einem ausgebildeten Almführer sind möglich.





©2003-2009 Domain-Webdesign-web-experts.at AGB § 5 Abs.1 ECG Information